infinite scrolling

#451

new york cheesecake


für den boden: 150gr haferkekse, sowie 75g zwieback zerbröseln (das funktioniert am besten mit einem ziploc-gefrierbeutel und mit einem nudelholz) und beides gründlich mit 75gr weicher butter und 1/2 tl salz (ich habe hier grobes meersalz verwendet) vermengen. die masse gleichmäßig auf dem boden einer springform (⌀ 26cm) verteilen und fest andrücken. bei 170° C im vorgeheizten backofen (ober-/unterhitze) 10 minuten lang blind backen. boden kurz auskühlen lassen.

für die füllung: 3 eier, 125g zucker und ein päckchen vanillezucker schaumig schlagen. 250gr magerquark und 600gr frischkäse unterrühren. nach belieben mit dem saft und dem abrieb einer unbehandelten zitrone abschmecken. die masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen. der rand der springform sollte gut eingefettet sein, damit sich die Füllung nach dem Backen leicht vom Rand lösen lässt.

den kuchen bei 170° C weitere 40 minunten backen. nach dem backen sollte der kuchen mit einem flachen messer vorsichtig vom rand gelöst werden und anschließend in ruhe auf zimmertemperatur abkühlen (der vorgang des auskühlens sollte nicht künstlich beschleunigt werden, um ein einreißen des kuchens und aufweichen des bodens zu verhindern).

den fertigen kuchen leicht gekühlt genießen. am besten schmeckt er, wenn er nach dem auskühlen eine nacht lang im kühlschrank aufbewahrt wurde. nach wunsch mit einer dünnen schicht himbeermousse (ich habe hier eine waldbeermousse verwendet. dafür einfach tiefgekühlte früchte antauen lassen, mit etwas puderzucker pürieren, die masse kurz aufkochen lassen und mit etwas stärke andicken und leicht abkühlen lassen) überziehen.

der kuchen ist der reinste wahnsinn und so verteufelt lecker, dass ich mich am liebsten reinlegen möchte. das rezept ist eine kreation des wunderbaren paul bokowski & sein backblog meine bibel. danke dafür!
54 Kommentare
  1. Der sieht auch mega lecker aus, ich könnte jetzt auch gut ein oder zwei oder vielleicht sogar drei Stücke vertragen :), so als kleiner Mitternachtssnack ;D
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  2. oh gott sieht der lecker aus....sowas brauche ich jetzt :D

    AntwortenLöschen
  3. Das kannst du mir nicht antun! Ich liege schon im Bett, und muss nun dran erinnert werden, wie viel schöner es wäre, mit diesem Cheese Cake an meiner Seite! :D
    Man Asta! Okay, bei diesem Traumkuchen ist es nichts Besonderes, denn der strahlt einen ja förmlich an, aber auch alle anderen deiner Bilder, egal welch gewöhnlichen Alltagsgegenstände, sie verzaubern mich jedes Mal aufs neue! Ich könnte mir deine Fotos stundenlang angucken,ehrlich! (:

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht richtig geil aus, werde ich aufjedenfall demnächst mal machen *-*

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe jetzt wahnsinnigen Hunger.

    AntwortenLöschen
  6. Yummi!! :) Danke für das Rezept :)

    AntwortenLöschen
  7. Ooh wie lecker das aussieht! Schade dass ich keine Milchprodukte esse, sonst würde ich das Rezept ausprobieren. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe leider noch nie einen veganen Käsekuchen gebacken, aber in vielen Rezepten wird aus Seidentofu und Sojamilch eine Art Quark angerührt, mit der Kuchen ganz gut gelingen sollte. Wäre zumindest mal ein Experiment und Versuch wert. Wenn du's ausprobieren solltest, lass es mich wissen, ich verlinke dich dann, hihi :D

      Löschen
  8. Das mit dem Himbeermousse sieht echt lecker aus! Hab ich so noch nie gesehen oder ausprobiert, muss aber unbedingt nachgeholt werden :) Backst du eigentlich immer mitten in der Nacht? Als ich das mal mit ner Freundin zusammen machen wollte, sind meine Eltern fast ausgerastet :D

    AntwortenLöschen
  9. LECKER! Jetzt habe ich Hunger auf Kuchen. :D Muss ich mal ausprbobieren :)

    AntwortenLöschen
  10. dass nenne ich dann wohl mal perfektion eines käsekuchens!!!

    AntwortenLöschen
  11. Den will ich jetzt sofort! :D
    Womit bearbeitest du eigentlich deine Bilder?
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
  12. Ooo jamjam!!! Sieht der leeeckeer aus!! Haben will! Werd mir das Rezept gleich mal abspeichern und dann auf dem Backblog stöbern gehen. Danke für den Tipp. Ich backe total gerne und bin immer glücklich, wenn ich neue Rezepte ausprobieren kann :)
    Die Fotos sind auch wieder so schön. Ich mag deinen Bearbeitungsstil super gerne!!
    Ein schönes Wochenende dir!!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  13. Der sieht wirklich super lecker aus.
    Werd den auch mal ausprobieren, hihi :-)

    lenatolksdorf.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Werde ich bestimmt bald mal ausprobieren! Ich habe Hunger auf Kuchen, jetzt! :D

    AntwortenLöschen
  15. sieht unheimlich lecker aus! :)
    xx

    http://welikewelove.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Der sieht echt lecker aus.
    Und -durch die Himbeeren- auch noch wunderschön :D

    AntwortenLöschen
  17. aww it seems so delicious!!! I must try it immediately!

    AntwortenLöschen
  18. Yummy ♥, meine Mama backt den auch immer nur ein bisschen anders. Ist mein Lieblingskuchen!

    AntwortenLöschen
  19. Oh, das sieht gut aus!
    Deine Fotos sind einfach immer schön! :)

    Liebe Grüße von

    a-to-the-a.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  20. mhhh, mir ist sofort das wasser im mund zusammengelaufen als ich die bilder gesehen hab :D
    sieht aus wie frisch aus der konditorei - kompliment!

    AntwortenLöschen
  21. sieht so so sooooooo lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  22. würdest du mir ein Stück per post schicken :))?

    AntwortenLöschen
  23. http://victorian-love.tumblr.com/post/20221434056
    & http://victorian-love.tumblr.com/post/20221337535
    du bist als source verlinkt, ich hoffe, das ist in ordnung so :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles super. Vielen lieben Dank! <33

      Löschen
  24. ich hatte gestern auch käsekuchen aber der hier sieht noch besser aus *_* deine bilder sind einfach nur toll
    LG julia

    AntwortenLöschen
  25. wahnsinnig gut! muss ich unbedingt mal nachbacken. :)

    AntwortenLöschen
  26. uuuh da hätt ich jetzt auch gern ein stückchen!

    AntwortenLöschen
  27. ohhh super, muss ich sofort ausprobieren. der hier sieht einfach perfekt aus!

    AntwortenLöschen
  28. yummy, wird demnächst mal getestet und bestimmt für gut befunden! :)

    AntwortenLöschen
  29. toller kuchen! ABER HÖR MAL: wieso hast du dich nicht bei kleiderkreisel angemeldet? dort könntest du doch deine sachen verkaufen! Ist doch viel einfacher! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin bei Kleiderkreisel angemeldet, wollte aber einen Saleblog einrichten, weil ich's persönlicher und ebenfalls total unkompliziert finde. ;)

      Löschen
  30. OH GOTT!♥
    der schaut voll lecker aus!:)

    http://diechaosblogger.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  31. Ohje, das sieht unglaublich lecker aus.
    Bringst du mir ein Stueck nach Schweden?:)

    AntwortenLöschen
  32. obwohl ich kein kuchenesser bin (aber dafür unglaublich gerne backe), würde ich ihn am liebsten jetzt ausprobieren.
    hach. was bilder schon alles anstellen können ...

    lg ella

    AntwortenLöschen
  33. Oh das sieht so unglaublich lecker aus! Ich bekomme gerade richtig Hunger bei diesem Anblick :D

    AntwortenLöschen
  34. wenns auch nur halb so gut schmeckt wies aussieht...

    AntwortenLöschen
  35. den kenn ich, der käsekuchen ist echt ne wucht. ich mach dazu immer kirschen und dick sie einwenig mit speisestärke an, dass sie cremig werden. auch ne echt leckere variante! :)

    lieben gruß

    AntwortenLöschen
  36. oooh lecker, ich hab hunger!!

    http://irgendwomittendrin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  37. hab den kuchen selbst auch schon mal nach dem rezept von paul bokowski gebacken! der schmeckt so unendlich lecker! kann man nur empfehlen :D
    superschöne fotos! :)

    AntwortenLöschen
  38. jetzt weis ich was ich an meinem ersten ferientag mache :D
    haha mein tag ist gerettet
    xx nia

    AntwortenLöschen
  39. ich hätte so gerne monki in wien

    AntwortenLöschen
  40. wundervolle Bilder, gutes rezept hab ich schon ausprobiert, wundervoll asta!

    AntwortenLöschen
  41. einen käsekuchen hab ich gestern auch gegessen, aber an new york cheesecake kommt der bestimmt nicht ran <3

    hast du lust auf gegenseitiges verfolgen?
    würde mich freuen.

    xx
    dahi

    http://strangenessandcharms.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen könnt ihr euch sparen und sonstwo hinstecken. Für Fragen steht euch mein formspring jederzeit zur Verfügung und ansonsten freue ich mich tierisch über jede einzelne Meinung. Danke!

grafik

V E R G A N G E N E S

Powered by Blogger.