infinite scrolling

541

wundervolles amsterdam
teil fünf


ich habe noch unmengen bildmaterial aus amazing amsterdam. wie viel davon allerdings auf diesem blog landen wird, i don't know. deswegen hier noch einmal ein paar kleine, aber feine tipps für euch (da wir eigentlich nur gegessen haben, findet ihr an dieser stelle keine kulturellen insider, haha).


vielen, vielen dank übrigens für all' eure lieben kommentare, komplimente und beglückwünschungen. ich komme im moment nur nicht wirklich dazu, sie zu beantworten, freue mich dennoch ungemein darüber. danke!

solltet ihr vorhaben, in jamie oliver's fifteen (jollemanhof 9) zu gehen: lasst es sein. die location ansich ist zwar ziemlich schnieke, der service allerdings  sehr gewöhnungsbedürftig. essen geht zwar klar, ist aber teuer und die portionen sind nicht gerade riesig. reserviert lieber einen tisch im de kas (kamerlingh onneslaan 3). das hätten wir wohl besser auch gemacht, denn das konzept dieses restaurants find ich grandios: ein restaurant in einem gewächshaus, welches ausschließlich obst und gemüse aus eigenem anbau serviert. die atmosphäre muss großartig zu sein und ich hab mich schwarz geärgert, dass wir nicht noch die gelegenheit hatten, dort hinzugehen, da es mir im nachhinein sehr empfohlen wurde. naja, next time. außerdem MÜSST ihr die gleichnamige pizza in der trattoria YamYam (frederik hendrikstraat 88-90) probieren. wirklich und ungelogen die beste pizza, die ich seit langem gegessen habe. mit 14 euro nicht günstig, aber es lohnt sich. aber sowas von.
wenn ihr im haarlemmerdijk oder am frederiksplein unterwegs seid und es bei two for joy noch einen freien platz geben sollte: geht rein! ich liebe die einrichtung dieses cafés und die atmosphäre. da ich von kaffee keine ahnung habe, andi ihn aber für sehr gut befunden hat (was definitiv schon etwas zu bedeuten hat!), könnt ihr den ohne weiteres bestellen. sehr zu empfehlen ist übrigens auch der hausgemachte eistee mit hibiskus, minze und cranberry, die hausgemachte granola mit haselnüssen und die sandwiches. sehr gut frühstücken lässt es sich aber auch im vlaamsch brodhuys (haarlemmerstraat 108). die brotauswahl ist gigantisch und unheimlich gut, ebenso wie die hausgemachten aufstriche und marmeladen. und obwohl ich eigentlich überhaupt kein fan von schinken auf brot bin: der war verdammt lecker! 
und zu guter letzt: pannekoeken. ich bin ein absoluter fan von pfannkuchenhäusern in holland. am liebsten hätte ich die pancake bakery an der prinsengracht (nummer 191 um genau zu sein) mehrmals täglich aufgesucht und mich durch die karte probiert. die variationen sind soo zahlreich, dass ich als unentschlossener mensch wirklich probleme hatte, mich zu entscheiden. der pfannkuchen mit speck und apfel war unheimlich gut und die poffertjes mit karamelstroop, butter und puderzucker ebenfalls sehr zu empfehlen. natürlich nicht günstig, aber das ist halt amsterdam.

gewohnt haben wir übrigens in einem kleinen appartment auf dem prinseneiland, welches meine mami über wimdu.com gemietet hat. war super und eine sehr gute alternative zu überteurten hotels und überfüllten hostels.
25 Kommentare
  1. Am besten alle Fotos zeigen !!! :D
    Echt wahnsinn , ich muss mal wenn ich aus dieser Wüste weg bin nach Amsterdam !

    Menina

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die schönen Tipps. Ich fahre ende Mai nach Amsterdam und nach deinen Empfehlungen und Bildern freue ich mich richtig drauf!!! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit in Amsterdam. Hoffe, meine Tipps helfen dir ein bisschen :)

      Löschen
  3. Möchte auch viele Bilder sehen :)
    Amsterdam ist wirklich toll und ich war schon ewig nicht mehr da!

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind alle so cool :) Ich bekomme immer mehr Lust, mal nach Amsterdam zu gehen! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oh Amsterdam, da würd ich auch echt gern mal hin...

    AntwortenLöschen
  6. oh man
    ich will auch wieder nach amsterdam :D

    AntwortenLöschen
  7. ich stelle grade fest, dass ich auch mal nach Amsterdam muss :D

    AntwortenLöschen
  8. Also erst mal sehen die Pumps ja total toll aus! :D
    Deine Tipps sind echt super. Besonders dieses de kas klingt meiner meinung nach sehr interessant!

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das erste Bild voll schön :) Es wirkt so lebhaft und ich liebe Hochformate :)

    LG

    http://makingartwithmysonycamera.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Echt schöne Fotos!
    Die Schuhe sehen total cool aus!
    Sin die aus Schokolade?

    Lg Layla
    www.myuniverseforyou.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, jaaa. Ganz aus Schoki! Zu geil! :o

      Löschen
  11. Ich will alle Bilder sehen! :)

    AntwortenLöschen
  12. wunderwunderwsunderwunderwunderwunder schööne Bilder ♥

    AntwortenLöschen
  13. ich muss dort unbedingt hin!


    debb-y.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. oh wie toll, ich war dieses jahr auch in amsterdam und bin absolut verliebt in die stadt :)

    AntwortenLöschen
  15. Das erste Bild ist wirklich sehr sehr sehr (...) schön :)

    AntwortenLöschen
  16. Die Bilder sind richtig cool geworden, ich mag deinen stil, fotos zu machen!

    Love, Lexa
    www.verliebtin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Amsterdam ist ne tolle Stadt. Danke für die Essenstipps. :)

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Fotos :) Für mich geht's in nächster Zeit auch nach Amsterdam, dein Beitrag steigert meine Vorfreude :)

    AntwortenLöschen
  19. LOOOOOOOOOVEE LOOOOVEEE LOVEEEE YOUR PHOTOS!!

    http://givemeamicrophone.blogspot.com.ar/

    AntwortenLöschen
  20. ich liebe amsterdam, schon als ich nur das erste bild gesehen hab, hab ich es wiedererkannt, einfach klasse !

    xoxo Tanja

    http://voyagevoyagelamonde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. deine fotos sind wunderschön!:) <3
    http://lenilenchenloves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen könnt ihr euch sparen und sonstwo hinstecken. Für Fragen steht euch mein formspring jederzeit zur Verfügung und ansonsten freue ich mich tierisch über jede einzelne Meinung. Danke!

grafik

V E R G A N G E N E S

Powered by Blogger.